Familienbetrieb mit Tradition

Der Gasthof Oberloher ist ein bayerischer Familienbetrieb mit über 120 Jahren Tradition.

Die eigene Metzgerei bürgt für Frische und Qualität, die Sie im Gasthof, beim professionellen Catering oder im Metzgerladl genießen dürfen. Täglich wechselnde Abo-G erichte sorgen für Ihr Wohl auch von Montag bis Freitag von 11-13 Uhr.

Ob Familienfeste, Musikveranstaltungen, kleine und große Feiern- bei uns finden Sie für jede Gelegenheit die passenden Räumlichkeiten.

Wir freuen uns auf Sie,

Sylvia und Andreas Oberloher

Impressionen

Galerie

<< 1 | 2

"Essen und trinken, was will ich lang sagen,

stillt mir den Hunger und füllt mir den Kragn,

so lang ich ein Batzen im Beutl werd haben,

darf mir der Bader die Zunge nit schabn.

 

Essen und Trinken so lang ich das treib,

halten zusammen die Seel und den Leib.

Das wußte mein Vater gar wohl und gar eben,

darumben hat er mir's zum Heiratsgut geben."

 

(aus dem Gedicht "Vom Essen und Trinken" von dem Geisenhausener Barockdichter Andreas Mayr, 1595-1675, der diese Tafernwirtschaft 1619 von seinem Großvater geerbt hat.)

Warum Weißwurstkini?

Wirt und Metzger Andreas Oberloher ist mehrmals prämierter Weißwurstkini. Lesen Sie hier mehr...

Unser Team

Vilstalbote vom 21.11.2012